Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben von Dr. Eckart von Hirschhausen

Dr. Eckart von Hirschhausen kennt man als Autor und Comedian aus verschiedensten Unterhaltungssendungen im Fernsehen. Nun hat sich der Arzt dem Thema Klimawandel gewidmet. Klappentext Könnten wir es schöner haben als jetzt? Unbedingt! Und gesünder. Wir leben besser und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus hält […]

Ein Sohn ist uns gegeben – Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall von Donna Leon

Jährlich im Oktober erscheint der neue Commissario Brunetti im Taschenbuchformat. So erwartet mich spätestens im Sommer des darauffolgenden Jahres die perfekte Urlaubslektüre. Und da es 2021 wieder nach Italien ging, ist es eins der wenigen Bücher, die nach ihrem Einzug sofort gelesen werden. Klappentext Der Spanier Gonzalo Rodríguez de Tejeda  hat im Kunsthandel ein Vermögen […]

Nur wenn Du allein kommst von Souad Mekhennet

Ich befürchte dieser mutigen, authentischen und spannenden Autobiografie kann keine Rezension gerecht werden. Dennoch möchte ich versuchen, euch dieses Buch näherzubringen und zu erläutern, warum es mich so umgehauen hat, dass ich es am liebsten allen empfehlen will. Klappentext Was passiert hinter den Fronten des Jihad? Wie ticken Warlords und jugendliche Attentäter? Spannend wie in […]

Sanctuary von Paola Mendoza und Abby Sher

Zugegeben, ich hatte bei „Sanctuary“ eine Dystopie mit Technologiebezug erwartet, stattdessen erhielt ich eine Herzzerreißende und abenteuerliche Flüchtlingsgeschichte. Auch wenn alle Merkmale dieser Kategorie erfüllt sind, ist der Roman für mich keine Dystopie im klassischen Sinne, aber da die Grundidee auf einer wirklich existierenden Problematik basiert, erwartet uns hier eine erschreckend realitätsnahe Zukunftsvision. Handlung Als […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben