Der Sommer der Freundinnen von Jen Mouat

Wenn ein Buch in Wigtown (Bücherstadt in Schottland, schöne Grüße an Shawn Bythell) spielt und – Überraschung – davon handelt, eine Scheune in einen Buchladen umzubauen; welcher Büchermensch könnte da bitte widerstehen? Klappentext Als Kate von ihrer alten Schulfreundin Emma eine verzweifelte Mail bekommt, zögert sie keinen Augenblick. Sie kehrt zurück ins malerische Hafenstädtchen Wigtown […]

Herzfaden von Thomas Hettche

Neben Pippi Langstrumpf, Drei Nüsse für Aschenbrödel, Sesamstraße und Die Sendung mit der Maus gehört die Augsburger Puppenkiste zu meinen liebsten Fernseherinnerungen aus der Kindheit. Und Thomas Hettche hat die Entstehungsgeschichte dieses besonderen Theaters in einen Roman gegossen. Inhaltsangabe des Verlags Ein zwölfjähriges Mädchen gerät nach einer Vorstellung der Augsburger Puppenkiste durch eine verborgene Tür […]

Erwachsene Menschen von Marie Aubert

Mit „Erwachsene Menschen“ hatte ich mir einen Roman erhofft, der sich damit auseinandersetzt, wie in der heutigen Gesellschaft mit kinderlosen Menschen umgegangen wird – ein Thema, das mich persönlich besonders interessiert. Leider haben sich meine Erwartungen in diesem Fall nicht erfüllt. Der Klappentext hat mich etwas in die Irre geführt, daher nachfolgend die weit treffender […]

Die theoretische Unwahrscheinlichkeit von Liebe von Ali Hazelwood

Hypothese: Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Liebesroman mit buntem Cover und rosa Farbschnitt mein bisheriges Jahreshighlight in Form eines feministischen Gesellschaftsromans vom Thron stoßen könnte, ist verschwindend gering. Klappentext Biologie-Doktorandin Olive glaubt an Wissenschaft – nicht an etwas Unkontrollierbares wie die Liebe. Dank ihrer Freundin Anh sieht sie sich plötzlich gezwungen, eine Beziehung vorzutäuschen, und küsst […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben