Die drei ??? – Späte Rache von Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer

Am 2. Dezember ging es direkt weiter mit der Kategorie „ungeliebte“ Hörspielfolge. Dabei weiß ich gar nicht mehr, ob und warum ich die Folge nicht so toll fand.

Klappentext

„Wir haben Peter! Er muss für alles bezahlen!“ Ein anonymer Brief schreckt Justus und Bob auf. Eigene Nachforschungen nach dem Schicksal ihres Zweiten Detektivs bleiben ergebnislos, deshalb wenden sie sich hilfesuchend an die Polizei von Rocky Beach. Ihr Freund Inspektor Cotta schlägt vor, einen Polizeipsychologen hinzuzuziehen. Er soll aus dem Bekennerschreiben Hinweise auf den Charakter des Täters herauslesen. Und tatsächlich kommt der Experte zu einem überraschenden Schluss: Hinter der Entführung steckt ein lange zurückliegender Fall der drei Detektive. Justus und Bob durchforsten sofort ihr umfangreiches Archiv. Denn die Zeit läuft …

Charaktere

Die drei Fragezeichen, Tante Mathilda und Onkel Titus, Mr. und Mrs. Shaw, Mr. Cotta und die Polizeipsychologin sowie die Entführer*innen.

Die Figuren haben mir zwar gut gefallen, jedoch hätte ich mir gewünscht, dass sich die drei Detektive bei ihren Recherchen zu potenziellen Racheakten auf tatsächlich erschiene Fälle bezogen hätten. Stattdessen erfindet die Autorin kurzerhand neue Fälle, von denen selbst der größte Die drei ??? Fan noch nie gehört hat. Ich vermute mal, sie wollte anderen Autor*innen dadurch keine Rechte an diesem Roman einräumen, was ich natürlich nachvollziehen kann aber trotzdem sehr schade finde. Ich steh‘ doch so auf Cross-Over und Rückblicke! Das hätte dem Fall mindestens ein Bewertungssternchen mehr beschert.

Handlungslogik…

passt, wackelt und hat Luft.

Miträtselfaktor

Ist aufgrund des Rückgriffs auf einen unbekannten Fall leider nicht gegeben, was zwar der Vorhersehbarkeit entgegenwirkt, aber meinem Lesevergnügen einen Dämpfer versetzt hat.

Mystery

bei diesem reinen Racheakt leider nicht vorhanden.

Fazit

Das Buch hat mir wirklich gut gefallen. Der Fall war logisch aufgebaut, spannend und hatte ein angenehmes Tempo. Einziger Kritikpunkt ist der Rückgriff auf einen unbekannten Fall.

Infos

Titel: Die drei ??? – Späte Rache

Autorin: Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer

Verlag und Copyright: KOSMOS

Seitenzahl: 104

Erscheinungsjahr: 2012

Beitrag erstellt 163

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben