Tödliche Törtchen von Kari Erlhoff

Ihr wisst, ich bin großer „Die drei ???“ Fan. Und als ich erfahren habe, dass es eine Spin Off Reihe gibt, in der die Nebencharaktere ihre detektivischen Fähigkeiten unter Beweis stellen, war ich neugierig. Gleichzeitig hatte ich meine Bedenken, ob ich ohne Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews nach Rocky Beach reisen möchte.

Klappentext

Kaum weilen die drei ??? einmal nicht im schönen Rocky Beach, schon geschehen dort heikle Verbrechen. Beim Backwettbewerb erleidet Jury-Mitglied Gregory Weston einen Herzinfarkt. Der berühmte Schauspieler sackt ausgerechnet über Tante Mathildas Kirschkuchen in sich zusammen. Das kann Mathilda nicht auf sich sitzen lassen. Beherzt und ohne jegliche Scheu macht sich Justus‘ Tante auf die Suche nach der Wahrheit.

Meine Meinung

Tante Mathilda war seit jeher eine meiner liebsten Nebenfiguren bei den drei ???, daher habe ich sie gern bei ihren Ermittlungen im Fall tödlicher Kirschkuchen begleitet. Ihren Spürsinn hat sie ja bereits in „Dopingmixer“ unter Beweis gestellt, als sie ganz ohne ihren Neffen und seinen Freunden einen Pflanzendieb überführen konnte. Aus der Originalserie kennen wir sie als knallharte Geschäftsfrau mit dem Herz auf dem rechten Fleck, aber in ihrem eigenen Kriminalfall lernen wir, dass sie wie ihr Neffe Justus dazu bereit ist, das Gesetz zu ihren Gunsten zu beugen, um für Gerechtigkeit zu sorgen.

Dazu nimmt sie sogar kurzerhand einen neuen Polizisten samt Katze bei sich auf.

Es gibt aber nicht nur ein Wiedersehen mit Tante Mathilda. Erinnert ihr euch an den Fall „die blutenden Bilder“ oder „Die Spur des Spielers“? Gut, denn Mrs. Kretschmer vom Frauenverein ist ebenfalls mit von der Partie und das habe ich echt gefeiert.

Da die Spin Off Reihe von den gleichen Autor*innen geschrieben wird wie die Originalserie, habe ich am Sprachstil von Kari Erlhoff nichts auszusetzen. Vielleicht ist sie sogar noch etwas humorvoller geschrieben. Vor allem liebte ich aber die Anspielungen und Querverweise auf alte Fälle der drei Detektive. Für Fans sind also einige Easter Eggs versteckt. Und so kommt echtes Rocky Beach Feeling auf, auch wenn die drei ??? gerade nicht in der Stadt sind (und vermutlich woanders ein Verbrechen aufklären). Es fühlt sich an wie nach Hause kommen.

Der Kriminalfall selbst war spannend erzählt und logisch aufgebaut.

Extra

Das Highlight ist natürlich das Rezept für Tante Mathildas Kirschkuchen, das im hinteren Klappenumschlag abgedruckt ist.

Fazit

Die Idee, den Nebenfiguren der drei Fragezeichen eine Bühne zu geben und sie dadurch etwas besser kennen zu lernen, geht für mich voll auf. „Rocky Beach Crimes“ ist eine tolle Ergänzung beim Warten auf einen neuen „Die drei ???“ Fall und „Tödliche Törtchen“ ein schöner Reihenauftakt.

Bibliografie

Titel: Tödliche Törtchen
Autorin: Kari Erlhoff
Verlag & Copyright: Kosmos
Seitenzahl: 192
Erscheinungsdatum: 17. Februar 2023
Preis: 12€ (Taschenbuch)

Beitrag erstellt 327

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben