The summer of lost letters von Hannah Reynolds

Ich weiß gar nicht mehr, wie ich auf dieses Buch aufmerksam wurde, denn in den Sozialen Medien war es nicht sehr präsent. Das sollten wir unbedingt ändern, denn es ist ein wahres Bücherschätzchen!

Klappentext

Abbys Sommerferien drohen eine echte Katastrophe zu werden: Ihr erster Freund hat mit ihr Schluss gemacht und ihre Freundinnen sind alle irgendwo in der Welt unterwegs. Doch dann stößt Abby auf eine Kiste mit alten Liebesbriefen an ihre gerade verstorbene Großmutter. Kurzentschlossen reist sie auf die Insel Nantucket, von wo die Briefe vor langer Zeit abgeschickt wurden – und erlebt den Sommer ihres Lebens. Denn schon bald trifft sie hier auf Noah, den charmanten Enkel des Briefeschreibers – und interessiert sich plötzlich für sehr viel mehr als nur für ihre Familiengeschichte…

Meine Meinung

Der Trope geht in Richtung Enemies to Lovers; Noah will nämlich anfangs verhindern, dass Abby weiter nachforscht und womöglich die ohnehin schon angespannte Beziehung zwischen seinen Großeltern zusätzlich belastet. Er hat eine sehr innige Beziehung zu seiner Großmutter und möchte nicht, dass sie verletzt wird, was sein Verhalten Abby gegenüber gut erklärt und ihn darüber hinaus sehr sympathisch macht. Als er erkennt, dass er sie nicht davon abbringen kann, bietet er ihr seine Hilfe an, um zunächst auf anderen Wegen (d.h. ohne ein Gespräch mit seinem Großvater Edward) zu versuchen, hinter das Familiengeheimnis zu kommen. Diese Recherche ist ganz toll geschrieben. Während wir also nach und nach die tragische Hintergrundgeschichte von Abbys Großmutter Ruth erfahren, kommen die zwei sich immer näher.

Dabei gibt es nicht wirklich zwei Zeitebenen; stattdessen wird die Vergangenheit raffiniert über die Liebesbriefe transportiert. Dieser Handlungsstrang bringt einen gewissen Tiefgang in den Roman, welcher der Klappentext nicht vermuten lässt. Es ist also keine rein locker-leichte Lovestory.

Dafür geht einem die Geschichte von Abbys Großmutter direkt unter die Haut. Sie wurde als Kind von ihren Eltern nach Amerika geschickt, um dem Holocaust zu entkommen. Später erhält sie die Nachricht vom Schicksal ihrer Eltern im Konzentrationslager. Ruth wurde von Noahs Familie aufgenommen und so begegneten sich ihre beiden Großeltern, sie wuchsen zusammen auf und später verliebten sie sich. Doch die finanzielle Lage war angespannt und eine Heirat Edwards mit einer Tochter aus reichem Hause schien die die einzige Lösung zu sein. Und da Ruth nicht nur Edward am Herzen lag, traf sie eine schwerwiegende Entscheidung. Das ist ein weiterer Punkt, der mich an diesem Buch so begeistert hat: es gibt keine Intrigen, sondern nur sehr komplexe und schwierige Situationen.

Abby nutzt ihren Aufenthalt auf Nantucket aber nicht nur, um die Geheimnisse um ihre Großmutter aufzudecken, sie will sich abnabeln, ihren Ex vergessen, neue Freunde finden und neue Erfahrungen sammeln. So gesehen verbindet The Summer of lost Letters gekonnt Elemente eines Coming of Age- mit denen eines historischen Familienromans.

Das dramatische Element am Ende war auch sehr logisch aufgebaut und ließ sich gut aushalten. Das ist mir ja immer besonders wichtig.

Last but not least hat Hannah Reynolds einen locker leichten Schreibstil, so dass ich die Geschichte wie eine Netflixserie weggebindgt habe. Außerdem kann bei mir sofort Summer Feeling auf.

Fazit

The Summer of Lost Letters ist viel mehr als eine leichte Sommerliebe. Der intelligent geschriebene Roman baut in die Handlung des Erwachsenwerdens die bewegende Geschichte einer Flucht vor dem Nationalsozialismus mit ein, die zu einem Familienroman wechselt und nebenbei noch eine ganz große und eine zart erblühende Liebesgeschichte bereithält.

Bibliografie

Titel: The summer of lost letters
Autorin: Hannah Reynolds
Übersetzung: Fabienne Pfeiffer
Verlag & Copyright: Carlsen
Seitenzahl: 464
Erscheinungstermin: 27. Mai 2022
Preis: 9,99 € (Klappenbroschur)

Beitrag erstellt 327

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben